Schwefelheilwasser

Schwefel – Das Gelbe Gold


Unser natürliches Heilmittel - das Schwefelwasser

Das Badener Schwefelheilwasser wird auch das „Gelbe Gold“ genannt und steht im Mittelpunkt der Heiltradition der Kurstadt Baden. Seit nahezu 2000 Jahren ist die Biedermeierstadt Baden bei Wien mit den heilsamen Schwefelwasserquellen der Stadt verknüpft. Mit einer natürlichen Temperatur bis zu 36°C tritt das „Gelbe Gold“ an die Oberfläche.

Die Anwendung von Schwefelheilwasser


Die Anwendung des Badener Schwefelheilwassers wird empfohlen bei:

  • degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen wie Cervikal Syndrom, Schulterarm Syndrom, chronischen Rückenschmerzen, Ischalgien sowie Arthrosen der kleinen und großen Gelenke
  • Bewegungseinschränkung bei rheumatoider Arthritis (außer im akuten Schub)
  • Gicht
  • Weichteilrheumatismus (chron. Beschwerden in Muskeln, Bändern, Sehnen und Schleimbeuteln)
  • Fibromyalgie
  • Neuralgien (Nervenschmerzen)
  • Durchblutungsstörungen
  • Rehabilitation nach Unfall- und Sportverletzungen, orthopädische Rehabilitation
  • chronisch entzündliche Prozesse des Urogenitaltraktes (Harn- und Geschlechtsorgan)
  • chronische Hauterkrankungen wie Psoriasis vulgaris und chronische Ekzeme
  • Gesundheitsvorsorge
Unser Wellnessangebot

Die besondere Wirkung von Schwefelheilwasser


  • Verbesserung des Schutzmechanismus (antioxidative Wirkung)
    gegen die schädigende Wirkung von freien Radikalen, die durch chronische Zivilisationskrankheiten entstehen können (z.B. Diabetes oder rheumatische Erkrankungen)
  • Verbesserung der Widerstandskraft des Körpers gegen oxidativen Stress
  • Senkung des "schädlichen" LDL-Cholesterins
  • Verringerung des Homocystein-Spiegel (körpereigenes Stoffwechselprodukt)
    im Blutplasma, das beim Abbau von Eiweiß entsteht. Homocystein wird bei gesunden Menschen rasch umgewandelt und abgeführt. Erhöhte Homocystein-Werte können eine Schädigung des Herzens und der Blutgefäße hervorrufen.
  • "Anti-Aging"

VIDEO - "Schwefel - das Gelbe Gold Badens"


VIDEO - "Schwefel tut gut"