Tablet auf dem ein Herr sich eine Seite ansieht
01. Jänner 2019

Stoßwellen-Therapie im Badener Kurzentrum

 

Das Badener Kurzentrum bietet ein neues medizintechnisches Verfahren für Patienten an - die Stoßwellentherapie!

Erfolgreich wird sie bei der Behandlung von orthopädischen Erkrankungen, sowie als Schmerztherapie eingesetzt - die Durchblutung wird verbessert, der Heilungsprozess angeregt und die Schmerzen gelindert bzw. ganz beseitigt.

Wo kann die Stoßwelle behilflich sein?

  • Schulterschmerzen (zB. Kalkschulter)
  • Entzündungen der Achillessehne
  • Entzündungen der Patellasehne (Patellaspitzensyndrom)
  • Fersenschmerzen / Fersensporn
  • Tennis- oder Mausellenbogen
  • Chronische Sehnen- und Muskelerkrankungen
  • Sehnenentzündung der Hüfte (Trochantersyndrom)

 

Mehr Informationen zur Stoßwellentherapie finden sie unter Neue Therapien!


Kontakt und weitere Informationen:
Badener Kurzentrum
2500 Baden | Brusattiplatz 4
Tel. +43 2252 44531
Fax +43 2252 44531 1705
info@badener-kurzentrum.at | www.badener-kurzentrum.at


Weitere News


18.05.2022

NACHHALTIG GESUND: Das Vorsorgeprogramm „Gesundheitsvorsorge Aktiv“ macht´s möglich

Das erklärte Ziel dabei ist, die gesundheitliche Eigenkompetenz der Patienten zu stärken. Ungünstige Alltagsgewohnheiten sollen dauerhaft verändert werden, um Krankheiten zu verhindern und möglichst lange gesund und aktiv zu bleiben.


05.05.2022

Beste Gesundheit im Magazin "GESUND&LEBEN"

Die Beste Gesundheit-Partnerschaft ist in der neuen Ausgabe des Gesundheitsmagazins "Gesund&Leben" mit einem Beitrag mit dabei!


07.04.2022

Heute ist Weltgesundheitstag!

Die Beste Gesundheit-Partnerschaft möchte diesen Tag nutzen, um zu betonen, wie wichtig eine gesunde Lebensweise ist.


31.01.2022

Gewinnspiel Badener Journal

Beantworten Sie die Gewinnspielfrage und gewinnen Sie einen Gesundheitsaufenthalt.


05.01.2022

Lange Nacht der Therme - Römertherme Baden

Jeden 1. Freitag im Monat können Sie bei uns entspannt ins Wochenende starten!