Mozarella Tomate Teller
15. Dezember 2021

Lebkuchen

Der Klassiker unter den Weihnachtskeksen - der nicht fehlen darf.

Lebkuchen
für 3 Backbleche

  • 320g Roggenmehl
  • 2 Eier
  • 70g Honig
  • 140g Staubzucker
  • 8g Natron
  • 3g Kakaopulver
  • 1 EL Apfelmus
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • 1 EL Milch zum Bestreichen und 1 Ei

Zubereitung

  • Aus den angeführten Zutaten einen Lebkuchenteig zubereiten. Den Teig danach 24 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.
  • Vor der Weiterverarbeitung des Teiges den Ofen auf 170 Grad vorheizen.
  • Anschließend den Teig ca. 5 mm dick ausrollen (nicht zu dünn) und die Lebkuchen ausstechen.
  • Diese mit einem Gemisch aus Ei und einem Schuss Milch bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad ca. 8 Minuten backen.

TIPP: Die Lebkuchen sollen noch sehr weich sein, wenn sie aus dem Ofen kommen, denn so bleiben sie es auch!

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Weitere Rezepte


loading
19.08.2022

Beeren-Joghurt-Eis

Selbstgemachtes Eis aus heimischen Beeren - super schnell und ziemlich gut....


22.07.2022

Melanzani-Paradeiser-Antipasti

Die Tomate einmal anders verarbeitet als klassisch als Tomate-Mozzarella...


09.06.2022

Stangensellerie-Apfel-Walnuss-Salat

Ballaststoff-, vitamin-, mineralstoffreich mit vielen ätherischen Ölen und positiven Wirkungen auf unseren Körper....


27.04.2022

Rhabarber-Erdbeer-Porridge aus dem Ofen

Schon mal Rhabarber und Erdbeeren zusammen versucht - und das auch noch warm und aus dem Ofen ?...


06.04.2022

Bärlauchstangerl

Jetzt ist Bärlauchzeit - beim nächsten Waldspaziergang sammeln und gleich unser Rezept nachbacken....