Mozarella Tomate Teller
07. Jänner 2021

Linsennudel-Auflauf mit Fisch und Brokkoli

Linsennudel-Auflauf mit Fisch und Brokkoli


Zutaten
für 4 Portionen

  • 200 g Linsennudeln
  • 600 ml fettarme Milch
  • 500 g weißes Fischfilet, z.B. Forelle, Saibling oder Scholle
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 35 g Mehl
  • 1 EL grobkörniger Senf
  • 1 TL Currypulver
  • 200 g Mais
  • 100 g Tiefkühlerbsen
  • 200 g Brokkoli, in kleine Röschen geschnitten
  • 2 EL frisch gehackte Kräuter, z.B. Dille, Petersilie und Schnittlauch
  • 50 g Parmesan, fein gerieben


Zubereitung

  • Die Linsennudeln in einem großen Topf mit kochendem Wasser bissfest garen. Dann abgießen und beiseitestellen.
  • Währenddessen die Milch in eine Pfanne gießen. Die Fischfilets und das Lorbeerblatt hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen, bis der Fisch gar ist. Die Filets mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne geben, das Lorbeerblatt entfernen und die Milch in ein Gefäß füllen und beiseitestellen. Den Fisch leicht abkühlen lassen und dann in Stücke teilen.
  • Die Pfanne abspülen, das Öl hineingeben und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze 10 Minuten goldbraun dünsten. Mehl, Senf und Currypulver einrühren und alles unter ständigem Rühren 2 Minuten erhitzen, bis eine glatte, goldbraune Masse entstanden ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und die beiseitegestellte Milch langsam unterrühren. Die Milchmischung wieder auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren aufkochen, bis die Masse eingedickt ist.
  • Mais, Erbsen, Brokkoli, Kräuter und die Hälfte vom Parmesan unterrühren und alles gemeinsam weitere 5 Minuten kochen. Dann die Nudeln zufügen und gründlich vermischen.
  • Das Backrohr auf der höchsten Stufe vorheizen. Die Nudelmischung in eine 2-Liter-Auflaufform füllen, mit dem restlichen Parmesan bestreuen und 5-10 Minuten im Backrohr braten, bis eine knusprige, goldbraune Kruste entstanden ist. Den fertigen Auflauf aus dem Backrohr nehmen und servieren.

Zu unserem TIPP.

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Weitere Rezepte


loading
07.05.2021

Hanfsamen-Aufstrich

Verarbeitung in der Küche der ältesten Kultur- und Heilpflanze der Menschheit....


21.04.2021

Bärlauch Hummus

Eine etwas andere Variante des Bärlauchs....


26.03.2021

Gefüllte Dinkelcrepes

Crepes müssen nicht immer nur süß sein - wir haben dazu ein tolles Rezept....


26.02.2021

Rote Rüben Carpaccio

Rote Rüben einmal anders - mit Feta und Walnüssen....


03.02.2021

Maroni-Creme

Ein einfaches Rezept für eine Maroni-Creme. Eine der beliebtesten Nusssorten in der Winterzeit....