Mozarella Tomate Teller
19. Februar 2020

Winterportulak mit Rotkraut, Maroni und Orangen

Winterportulak mit Rotkraut, Maroni und Orangen
für 4 Personen

Zutaten

Für den Salat

  • 100 g Winterportulak
  • 1 kl. Kopf Rotkraut
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 10 Stk. Maroni (geschält und gebraten)
  • 2 Orangen (alternativ Blutorangen)
  • 150 g Schafskäse

Für das Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Honig
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  • Den Rotkrautkopf unten vom Strunk befreien und in dünne Streifen schneiden. Mit Salz und Zucker vermischen und etwa 30 Minuten lang einziehen lassen.
  • Den Schafskäse in mundgerechte Stücke zerbröseln.
  • Die Orangen schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Maroni in grobe Stücke hacken.
  • Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Das Rotkraut gut mit dem Winterportulak und dem Dressing vermischen und mit den Orangenscheiben, dem Schafskäse und den Maroni anrichten und sofort servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Weitere Rezepte


loading
23.09.2022

Apfel Nuss Strudel

Wer kennt ihn nicht den Strudel von der Oma ? Wir haben ein tolles Rezept für Sie....


19.08.2022

Beeren-Joghurt-Eis

Selbstgemachtes Eis aus heimischen Beeren - super schnell und ziemlich gut....


22.07.2022

Melanzani-Paradeiser-Antipasti

Die Tomate einmal anders verarbeitet als klassisch als Tomate-Mozzarella...


09.06.2022

Stangensellerie-Apfel-Walnuss-Salat

Ballaststoff-, vitamin-, mineralstoffreich mit vielen ätherischen Ölen und positiven Wirkungen auf unseren Körper....


27.04.2022

Rhabarber-Erdbeer-Porridge aus dem Ofen

Schon mal Rhabarber und Erdbeeren zusammen versucht - und das auch noch warm und aus dem Ofen ?...