Gesundheits-Vorsorge-Tipp
22. Juli 2022

Tomate oder Paradeiser

Tomate oder Paradeiser

Nährstoffreicher Sattmacher mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen

Nährstoffreiche Sattmacher

  • Viele Vitamine und Mineralstoffe machen die Paradeiser besonders wertvoll
  • Der hohe Wasser- und Ballaststoffgehalt hält lange satt
  • Paradeiser sind mit nur 17 kcal pro 100 g eine kalorienarme Köstlichkeit

Zellschützende Wirkung durch Lycopin

  • Lycopin ist ein sekundärer Pflanzenstoff (Carotinoid)
  • Kommt vor allem in der Schale von Paradeisern vor
  • Schützt die Zellwände durch die antioxidative Wirkungen
  • Durch Hitze kann sich der Lycopingehalt besonders gut entfalten. Paradeiser sollten daher nicht nur roh, sondern auch in gekochter Form auf dem Speiseplan stehen z.B. als Paradeisersauce.

Sind Paradeiser giftig?

  • Es kann sich lediglich in den grünen Bereichen (v.a. um den Stiel/Strunk), dass in größeren Mengen giftige Solanin anhäufen. Daher sollte der grüne Strunk bei unreifen Paradeisern vor dem Verzehr entfernt werden.

Empfehlungen für die Küche

  • Achten Sie beim Einkauf auf den Reifegrad, die Regionalität und Saison
  • Paradeiser sollten bei Zimmertemperatur gelagert werden
  • Zu viele Paradeiser können einfach zu Soße verarbeitet und eingefroren werden. Auch getrocknet sind Paradeiser lange haltbar.

Paradeiser ein fruchtiger gesunder Allrounder

Ob als Suppe, Salat, auf dem Brot oder im Ofen, kombiniert mit Gemüse, Fisch und Fleisch oder als Snack für zwischendurch haben diese aromatischen Früchte einen festen Platz im Speiseplan.

Alles Liebe,
wünscht Ihnen das Diätologinnen-Team


Weitere Tipps


09.09.2022

Nachhaltige Ernährung

Nachhaltige Ernährung...


19.08.2022

Beeren

Heimische Superfoods im Sommer...


22.07.2022

Tomate oder Paradeiser

Nährstoffreicher Sattmacher mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen...


25.05.2022

Der Stauden- oder Stangen-Sellerie

Ballaststoff-, vitamin-, mineralstoffreich mit vielen ätherischen Ölen und positiven Wirkungen auf unseren Körper....


27.04.2022

Rhabarber - Gemüse oder Obst?

Wie wird Rhabarber verarbeitet und was muss man dabei beachten - erfahren Sie hier....